Wir sorgen für eine unparteiische Vergabe der Nutzungsrechte auf den Schienennetzen der SBB, BLS und SOB.

Unsere Aufgaben umfassen die diskriminierungsfreie Fahrplanvorbereitung, die Koordination und Lösung von Nutzungskonflikten sowie die rechtskonforme Zuteilung der Trassen. Wir optimieren damit die Netznutzung und steigern so die Attraktivität der Bahn.

Mit marktgerechten Trassenangeboten, welche die knappen Kapazitäten bestmöglich nutzen, sowie effizienten Trassenvergabeprozessen fördern wir die Bahn.

 

Netz mit Trassenzuteilung durch trasse.ch

 

Downloads und Dokumente

HintergrundinformationenDEFREN